x-Loader

Der x-Loader ist ein sehr vielfältiges Mehrzweck Cargobike, das in jeder Hinsicht für die urbane Nutzung optimiert wurde.
Der x-Loader wurde als Dreirad mit Ladefläche im Sichtbereich der FahrerIn konstruiert. Dank Achsschenkellenkung und Neigetechnik ist er sehr wendig und lässt sich auch in Kurven sicher bewegen. Mit dem e-Antrieb von Brose beschleunigt der x-Loader sein zulässiges Gesamtgewicht von 260 kg schnell und zuverlässig.

So ermöglicht der x-Loader Kurier- und Bringdiensten, Handwerkern aber auch Familien schwere Lasten kinderleicht zu bewältigen.

Achsschenkellenkung und Neigetechnik

Der x-Loader ist als Dreirad mit der Ladefläche zwischen der Vorderachse und dem Hinterbau konstruiert. Dieses Prinzip hat den Vorteil, dass sich die Last immer im Sichtbereich der FahrerIn befindet.
Dank Achsschenkellenkung der beiden Vorderräder ist der x-Loader sehr wendig. Die Neigetechnik sorgt zusätzlich dafür, dass sich das Rad ab einer gewissen Geschwindigkeit mitsamt der Ladung in die Kurve legt. Dadurch lässt sich der x-Loader mit schweren Lasten auch in Kurven sehr sicher bewegen.

Mit dem Arretierungsmechanismus kann die Neigung der Vorderachse verringert werden. Dies dient bei Wendemanövern und starker Zuladung als Stabilitätshilfe. Im Stand kann die Vorderachse verrigelt werden und der x-Loader steht stabil.
Die Feststellbremse verhindert das Wegrollen des x-Loader.

Verschiedene Längen und Aufbauten

Der x-Loader ist in Modulbauweise konstruiert. Es gibt ihn in drei verschiedenen Größen der Ladefläche (Länge/Breite):

  • M: 45 cm/60 cm
  • L: 65 cm/60 cm
  • XL: 85 cm/60 cm
Diverse Aufbauten sind möglich. Dadurch kann der x-Loader sehr flexibel an Kundenwünsche angepasst werden.

x-Loader in Aktion

Der x-Loader lässt sich dank Achsschenkellenkung und Neigetechnik auch in Kurven sehr sicher bewegen. Mit dem in Deutschland entwickelten e-Antrieb von Brose beschleunigt der x-Loader schnell und zuverlässig. Die Ballonreifen und die Radaufhängung übernehmen den Federungspart. So entsteht auch bei holprigen Strecken ein komfortables Fahrgefühl.

Technische Daten

  • Motor: Brose 250-500 Watt (25-45 Km/h)
  • Akku : 15,5 AH
  • Schaltung: Nuvinci N380 stufenlose Getriebenabe
  • Gesamtzuladung: 230 kg (inkl. Fahrerin/Fahrer)
  • Zuladung Ladefläche: max. 140 kg inkl. Aufbau
  • Ladefläche:
    M: 45 cm/60 cm
    L: 65 cm/60 cm
    XL: 85 cm/60 cm
    (diverse Aufbauten sind möglich)
  • Bremssystem: Hydraulikbremse